Tel. 07191 - 910 901
Überspringen zu Hauptinhalt

Die Clownin erwacht

Eine skur­rile Komödie

Hel­ga feiert ihren 51. Geburt­stag und es kommt alles anders als aus­gedacht. Ihre ganze Fam­i­lie erscheint plöt­zlich in ein­er anderen Wirk­lichkeit als für Hel­ga bis­lang sicht­bar war. In ihrem fun­da­men­tal­en Scheit­ern ent­deckt Hel­ga ihren Zugang zur heit­eren Gelassen­heit. Begleit­en Sie Hel­ga durch ihr Wech­sel­bad der Gefüh­le und ent­deck­en Sie wie großzügig das Leben den belohnt, der sein Scheit­ern eingesteht.

Das The­ater­stück “Die Clown­in erwacht” hat­te im Mai 2012 mit Hei­drun Ohne­sorge Urauf­führung im dama­li­gen Gal­li The­ater in Freiburg. Es fol­gte die Pre­miere mit Renate Groß­mann im Juli 2012 im Gal­li The­ater Back­nang. Seit­dem wurde das Theaterstück
in zahlre­ichen Gal­li The­atern deutsch­landweit und auf Kon­gressen erfolgreich
präsentiert.

Johannes Gal­li ver­ste­ht es meis­ter­lich in diesem The­ater­stück den Spiel­ern, sowie dem Pub­likum einen Weg aufzuzeigen, wie men­schlich­es Scheit­ern aus dem Blick­winkel des Clowns in eine grandiose Clown Num­mer ver­wan­delt wer­den kann.

Mit Hil­fe der Fig­ur des Clowns das eigene Scheit­ern anzunehmen, set­zt Kreativ­ität und Lebens­freude frei. Dies kann der Zuschauer mit “Hel­ga” der Pro­tag­o­nistin im The­ater­stück “Die Clown­in erwacht” auf humor­volle Weise erleben.

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Ver­anstal­tun­gen. Gerne kön­nen Sie uns buchen. 

Datum Fr 30. Okt
Spielort Gal­li The­ater Backnang
Ein­lass ab 19:30 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Dauer 75 Min.
Preise 17 / erm 12€
Bild­band mit aus­drucksstarken Fotos und tief­sin­ni­gen Aphorismen 
An den Anfang scrollen